Ob der Sound auf und vor der Bühne gut oder schlecht ist, kann eure Gigs ja mal so richtig beeinflussen. Wir wollen uns also mal Gedanken über die richtige Vorbereitung machen und die No-Gos besprechen. Welche der Punkte euch eher ansprechen, ist sicher ganz individuell. Deswegen ist es zu empfehlen, dass jeder Musiker und jedes Bandmitglied diesen Artikel für sich liest. Tatsache ist, dass unsere Tipps den Soundcheck eurer Band entspannter, effektiver und professioneller machen.

Studiozeit ist wertvoll. Ob man selbst aufnehmen möchte, oder einen Slot in einem Tonstudio bucht, spielt hierbei keine Rolle. Tatsache ist, dass diese Zeit so wertvoll ist, weil Konzentration, Kreativität und Geduld schlicht begrenzt sind. Um die Aufnahmen also so effizient wie möglich zu gestalten, solltet ihr euch schon relativ lange vor den Aufnahmen nochmal unsere Tipps zur Vorbereitung aufs Studio durchlesen. Viel Spaß dabei. MusicFactory Regensburg. Hier spielt ihr Musik.

Gute Vorbereitung und professionelles Auftreten helfen nicht nur dem Veranstalter bei der Organisation eures Konzerts. Für euch bedeutet es einfach - Konzentration auf die Musik. Der Technical Rider umfasst alle relevanten, technischen Bühnenanweisungen. Was braucht man denn eigentlich so auf der Bühne? Hier gibts die Antwort.

Das lefreQue verspricht besseren Sound durch bessere Intonation - und das für ALLE Holzblasinstrumente und auch Blechblasinstrumente. Für diesen Test wurde die "Soundbrücke" an diversen Tenor- und Altsaxophonen, mit unterschiedlichen Mundstücken befestigt. Meine Erlebnisse (und das Feedback meiner Schüler) in der ersten Woche mit lefreQue, könnt ihr in diesem Blog nachlesen.

Über die Magie der berühmten Zählzeit 1 in der Musik - und das faszinierende Erlebnis sie einfach mal wegzulassen. Eine Anleitung für mehr Freiheit und Platz in der Improvisation. Bewusstsein über die Gewichtung und die Freiheit ohne die Eins.

Juhuu!!! Wir können jetzt bloggen! Und somit Hallo und herzlich Willkommen zum Musicfactory-Bog. Wir möchten hier Themen rund um die Welt der Musik behandeln. Üben, Unterricht, Equipment und Instrumente, Tipps und Tricks direkt vom Profi oder auch mal ein bisschen Input und Ideen für Licks, Phrasen und Soundbuilding. Stay tuned und gebt uns Feedback, stellt Eure Fragen und meldet Euch, wenn Ihr uns mal treffen wollt.